Nach oben
Seitentitel

+49 89 - 74 79 03 95

info@achenbach-muenchen.de

Start > Sonnenschutz > Senkrechtmarkisen

Senkrechtmarkisen – Wohlfühlklima in jedem Raum

Mit einer Senkrechtmarkise haben Sie die Möglichkeit, sowohl kleine wie auch große Fenster mit einem aufrollbaren Textilgewebe vor Sonnen- und Lichteinfall zu schützen. Der Textilsonnenschutz wird an der Außenseite des Gebäudes und parallel zur Wandfläche angebracht, an der sich das zu beschattende Fenster befindet. Dank der schmalen Bauweise eignet sich diese Markisen-Variante besonders für Fenster, die nur wenig Platz für Sonnenschutz zur Verfügung haben. Auch für Fensterfronten, die nachträglich mit einem effektiven Sonnenschutz ausgestattet werden sollen, sind Senkrechtmarkisen eine gute Wahl. Neben dem großen gestalterischen Spielraum und der vielfältigen technischen Ausstattung punktet jede Senkrechtmarkise durch ihr funktionelles und zugleich dezentes Design.

Individuelle Anpassung der Senkrechtmarkise möglich

Allen Markisen ist prinzipiell gemein, dass sie Schutz vor Sonne, Regen und Wind bieten. Die Senkrechtmarkise fungiert jedoch zugleich als zuverlässiger Sicht- und Blendschutz für Fenster. Ebenso wie andere Sonnenschutz-Systeme auch, sind Senkrechtmarkisen variabel an die örtlichen Gegebenheiten und individuellen Bedürfnisse der Hausbewohner anpassbar.

Auf Faktoren wie UV-Schutz oder Robustheit des Markisenstoffes kann ebenso Einfluss genommen werden wie auf die technische Ausführung des textilen Fenster-Rollos. Zu Beginn ist jedoch entscheidend, an welcher Stelle die Senkrechtmarkise angebracht werden soll. Neben Fenstern und Fensterfronten bieten sich auch ein Balkon oder eine Terrasse für die Installation von Senkrechtmarkisen an. Aus der zu beschattenden (Glas-)Fläche ergibt sich die notwendige Anzahl an Markisen-Behängen. Einteilige Senkrechtmarkisen haben in der Regel eine maximale Breite von 3 Metern. Aufgrund der Tatsache, dass jedoch mehrere Behänge aneinander gekuppelt werden können, sind Flächen von ca. 18 bis 20 Quadratmetern möglich.

ZIPLINE – Senkrechtmarkise mit Reißverschlusssystem

Bei der ZIPLINE, der Senkrechtmarkise des Sonnenschutz-Herstellers WoundWO trifft Innovation auf edles Design. Das durchdachte Reißverschlusssystem gewährleistet nicht nur eine höhere Windstabilität biz zu 80 km/h, sondern hält in den warmen Monaten effektiv Insekten und andere Kleintiere vom Eindringen in den Wohnbereich ab. Eine weitere Besonderheit ist die mögliche Breite der Markise. Mit der ZIPLINE können, anders als bei herkömmlichen Senkrechtmarkisen, sogar maximale Baubreiten von bis zu sechs Metern erreicht werden.

Für die ZIPLINE stehen eine reiche Auswahl an Stoffen und Farben zur Verfügung und auch das Fehlen seitlicher Lichtschlitze macht die Markise zu einem Designelement. Die Senkrechtmarkise ZIPLINE ist dabei nicht nur für moderne Neubauten geeignet, sondern fügt sich ebenso harmonisch in die Fassade eines Altbaus ein.

Senkrechtmarkise mit Kurbel oder Motor ausstatten

Eine Senkrechtmarkise kann auf zweierlei Weisen betrieben werden: elektrisch oder von Hand. Möchte man auf einen Motor verzichten, können Senkrechtmarkisen stattdessen mit Kurbelantrieb, einer Schnur oder einem Gurt bedient und stufenlos auf die gewünschte Höhe gebracht werden.

Viele schätzen jedoch den Komfort, der sich durch den Einbau eines Motorantriebs ergibt. Schließlich kann die Markise ganz ohne Kraftaufwand gleichmäßig per Tastendruck oder Fernbedienung heruntergefahren werden. Nicht zu vergessen, dass dieses Vorgehen besonders schonend für das Markisen-Material sowie die Mechanik ist. In Kombination mit Zeitschaltuhren oder einer Smart-Home-Anlage ist eine Bedienung der Senkrechtmarkise auch aus der Ferne möglich. Ein Sonnensensor beispielsweise ist in Verbindung mit der motorisierten Senkrechtmarkise in der Lage, bei starker Sonneneinstrahlung automatisch herunterzufahren und so das Raumklima aktiv zu beeinflussen.

Vorteile einer Senkrechtmarkise gegenüber anderen Sonnenschutzsystemen

Die Senkrechtmarkise ist ein windfester Sonnenschutz, der mit einem witterungsbeständigen Textil bespannt ist. Am meisten werden Acrylstoffe, PVC-Gewebe oder auch Screengewebe als Material eingesetzt. Letzteres ist ein spezielles Textil, dass in seiner Grundstruktur aus Glasfaserfäden besteht. Eine spezielle Imprägnierung sorgt dafür, dass die Markise Wasser und Schmutz zuverlässig abweist, aber dabei atmungsaktiv bleibt. Trotz der Robustheit des Stoffes empfehlen wir, das feucht oder nass gewordene Markisentuch zum Trocknen auszufahren, um Fleckenbildung oder Beschädigungen der Nähte zu vermeiden.

Im Gegensatz zu Raffstores oder einem Rollladen besitzt die Markise eine durchgehende Fläche. Das macht sie deutlich pflegeleichter und bietet unzählige Möglichkeiten zur Gestaltung. Auch die Montage der Senkrechtmarkise lässt sich deutlich einfacher umsetzen, als zum Beispiel bei herkömmlichen Außenjalousien der Fall ist.

Ein weiterer Vorzug, den viele Besitzer von Markisen zu schätzen wissen, ist die Lichtdurchlässigkeit des Textilgewebes. Das hat zur Folge, dass der Innenraum nicht vollständig abgedunkelt wird und die Außenwelt dennoch in Grundzügen erkennbar bleibt. Insbesondere bei farbigen Senkrechtmarkisen ergeben sich so stimmungsvolle Lichtspiele im Innenraum.

Achenbach München – Ihr Fachmann für Fenster, Türen und Sonnenschutz

Senkrechtmarkisen eignen sich wunderbar für senkrechte Fassaden und große Fensterfronten, die zwar vor Sonne und Wind geschützt werden sollen, aber keine vollständige Verdunkelung benötigen. Dank ihrer einfachen und dennoch effektiven Bauweise nehmen sie nur wenig Raum in Anspruch und lassen sich auch noch nachträglich in die Fassade integrieren.

Sie sind an dem System Senkrechtmarkise interessiert und möchten noch mehr Informationen erhalten? Oder möchten Sie unsere anderen Produkte zum Sonnenschutz kennenlernen? Dann sind Sie bei Achenbach München genau richtig. Doch auch bei Fragen zu Fenstern, Türen oder Zubehör wie Plissee oder Insektenschutz stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen gern beratend und ausführend zur Seite.

Sie können sich sicher sein, dass wir ausschließlich auf die Produkte renommierter Markenhersteller vertrauen. Schließlich legen wir viel Wert auf Qualität und achten dabei dennoch auf einen fairen Preis für unsere Kunden. Unser Unternehmen übernimmt für Sie die individuelle Planung, Lieferung und Montage Ihres gewünschten Qualitätsprodukts. Doch nicht nur das: Zu unserem Service gehört auch die nachträgliche Reparatur und Instandhaltung der installierten Fenster, Haustüren und Sonnenschutzsysteme.